Seite auswählen

Ab 10.05.2017: Nachdem der Graf Godefroy de Montmirail (Jean Reno) und sein Knappe Jacquouille (Christian Clavier) das 20. Jahrhundert verlassen haben, wollten sie eigentlich wieder in ihre Zeit zurückkehren. Stattdessen landen sie versehentlich in einer Ära der politischen und sozialen Umbrüche: 1793 inmitten der Französischen Revolution in Paris. Es ist die Zeit des „Grande Terreur“, des „Großen Schreckens“, in der viele Menschen ihr Leben lassen müssen und die unterdrückten Stände gegen den Adel aufbegehren. Die Nachkommen von Jacquouille sind überzeugte Revolutionäre und sind gerade im Begriff das Schloss der Nachkommen von Graf Godofrey, einem Haufen arroganter Aristokraten, in Beschlag zu nehmen. Es scheint als würden sie durch ihre Zeitreise eine Menge Chaos anstiften..