Seite auswählen

Ab 25.08.2016: In den 70er Jahren war Rockmusiker Danny Collins (Al Pacino) ein Megastar und Hit-Garant. Jetzt, über vierzig Jahre später, wird er von einer verpassten Chance wieder eingeholt: Denn nachdem er von seinem Manager (Christopher Plummer) einen Brief erhält, den John Lennon ihm 1971 persönlich geschrieben hat, beginnt er seinen bisherigen Rock’n Roll-Lifestyle zu überdenken. Dabei knüpft er nicht nur erstmals Kontakte zu seinem entfremdeten Sohn (Bobby Cannavale) und dessen Frau (Jennifer Garner), sondern auch zu einer charmanten Hotelmanagerin (Annette Bening), die eigentlich so gar nicht dem Beuteschema des alternden Stars entspricht und ihm entsprechend skeptisch gegenübertritt…

Für einen Neuanfang ist es nie zu spät, erst Recht nicht, wenn man Al Pacino heißt und sich auf so wunderbare Co-Stars wie Bobby Cannavale, Annette Bening und Jennifer Garner verlassen kann. Nur selten durfte man den Oscar®-Preisträger so gut gelaunt erleben, wie in diesem absoluten Feelgood-Juwel, das seinem Hauptdarsteller sogar eine Golden Globe-Nominierung eingebracht hat.